www.Schreibwelten.at - Termin

zum Ausdrucken - an den Kühlschrank picken - Einstecken

Benutzen Sie bitte die Druckfunktion Ihres Browsers.



5. und 6. April 2019: Silvia Waltl - Schreibe und Staune! Workshop zu Poesie und Lyrik, Polycollege Siebenbrunnengasse - Teil II (Besuch von Teil I im Herbst NICHT Voraussetzung)


An diesem Wochenende beschäftigen wir uns mit der Magie und Wirkung, dem Zauber und der poetischen Kraft des geschriebenen Wortes. Dabei entstehen verschiedene Texte in lyrischer, poetischer oder auch prosaischer Form. Sprachexperimente und der spielerische Zugang sind ebenso wichtig wie die kritische Auseinandersetzung mit dem sprachlichen Ausdruck und dem „Schwergewicht“ des Wortes im poetischen Text.

Verschiedene Stilfiguren, Klang und Rhythmus, aber auch Bildhaftigkeit und Metaphern beschäftigen uns dabei ebenso wie inhaltliche Aspekte, Motive und Themen. Verschiedene Impulse und Quellen der Inspiration werden vorgestellt. Mitgebrachte Materialien wie Texte und Bilder werden ebenso als Anregungen dienen wie Sinneseindrücke und Wahrnehmungen.

Im Workshop werden die Texte gelesen und kritisch reflektiert, wobei auch formale Kriterien wie die optische Struktur von Gedichten eine Rolle spielen werden.
Web: Mag. Silvia Waltl - Workshops im Frühjahr 2019; Mag. Silvia Waltl - Workshops Schwerpunkt LYRIK
Datum: Freitag, 5. und Samstag, 6. April 2019
Zeit: Freitag, 17:00 bis 21:00 Uhr, Samstag, 10:00 bis 18:00 Uhr
Ort: Polycollege Wien Margareten, Siebenbrunnengasse 37, 1050 Wien
Kontakt, Buchung und Information: Anmeldungen bis spätestens Dienstag, 2. April 2019 direkt beim Polycollege




Zurück zu den Terminen der Schreibwelten.at